· 

GUB Forum 2019 - Vortrag: Donaueschinger Stadtgeschichte

Als Gast unseres diesjährigen GUB-Forums dürfen wir den Donaueschinger Stadtbaumeister a. D., Herrn Heinz Bunse, begrüßen. Im Sommer 2018 wurde er im Gemeinderat feierlich verabschiedet. Er wird, von zahlreichen Fotos untermalt, über die Entwicklung von Donaueschingen vom "Baardorf" zur Jugendstilstadt von heute erzählen. 

Welche Rolle spielte die Stadtgeschichte insbesondere die Entwicklung des Hauses Fürstenberg in diesem Zeitraum? Wie hat sich das Quartier Eile rund um die Donauhalle entwickelt? Wie werden Brigach und Breg immer stärker als Potentiale genutzt? Welche Rolle spielen fußgängerfreundliche Plätze in der Stadt? Auch auf die anstehende Umwandlung des Militärareals an der Villingerstraße zu einem lebendigen Wohngebiet wird Heinz Bunse in seinem Vortrag eingehen.

Die GUB lädt alle an der Stadtentwicklung Interessierten zu diesem sicherlich spannenden aber auch unterhaltsamen Vortrag mit historischen und aktuellen Fotografien am Donnerstag, den 31. Januar um 20.00 in den Eventkeller Josefstraße 10 ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.